Drucken

An beiden Terminen lernten wir von Riegler
Franz viel über Orientierung. Begeistert
suchten am ersten Termin alle Kinder die
ausgesteckten Posten am Schulhaus.

Schwieriger wurde es dann beim zweiten
Termin im Wald bei der Absamer Sprung-
schanze. Nach drei Läufen hatten wir oft
gezwickt und viele Punkte gesammelt.
Der Orientierungssport hat neue Fans!


Bilder