(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf

Kinderkunst für die Ukraine | (c) VS Absam Dorf

ukraine kinder

Kinderkunst für die Ukraine

VS Absam Dorf

 

Mit Freude und Kreativität zu helfen, das war das Ziel der Kinder der VS Absam Dorf. So entstand das Projekt „Kinderkunst für die Ukraine“.

In allen Klassen wurde gebastelt, gemalt und gewerkt. Die Kinder waren mit viel Eifer und Fleiß dabei und wollten mit ihren selbstgebastelten Kunstwerken ein Zeichen für Frieden setzen und ihren Beitrag zur Hilfe für die Menschen in der Ukraine leisten. Großzügig wurden wir von den Eltern, Verwandten und Freunden unterstützt. Die Marienapotheke Absam gestaltete die Auslage im Zeichen der Kinderkunst, beide Filialen der Raika Absam und beide Kindergärten präsentierten unsere Kunstwerke und halfen so mit, unser Projekt zu unterstützen.

So gelang es 9. 674,74 Euro an „Nachbar in Not – Hilfe für die Ukraine“ zu spenden.

Allen, die mitgeholfen haben – besonders den Kindern und ihren Familien, sagen wir ganz herzlich DANKE!

 

scheck 600
schaufenster apotheke 300 armketten 300
 verkauf ab haus 300  blumenstraeuse 300

Am Donnerstag, den 22. 10., besuchten die Kinder der 2a Klasse Steffi Hohenbühel mit ihren Hunden und Lamas. Viele Fragen über Hunde hatten die Kinder vorbereitet und Steffi erklärte alles ganz anschaulich. Zum Schluss lernten wir noch ihre Lamas kennen. Das Füttern war besonders toll. Danke für den guten selbstgepressten Apfelsaft und die Einladung.

Bilder finden Sie in der Galerie

Gerne erinnert sich die heurige 2a Klasse an das Buchstabenfest am 2. Juli 2015 zurück. Das Ende der 1. Klasse feierten wir mit mehreren Helfermamas und tollen Stationen. Sogar wie Buchstaben schmecken konnten alle Kinder ausprobieren. Wir sangen "Lesen isch unser Freud" und das stimmt noch immer!

Bilder finden Sie in der Galerie

Am Beginn des Schuljahres unternahmen die 3. Klassen eine kleine Zeitreise ins Matschgerermuseum. War doch das Schulleben in alter Zeit so anders als heute! Danke an Herrn Peter Steindl für die spannenden Informationen über den Unterricht von früher.

Bilder finden Sie in der Galerie

Ein tolles sportliches Projekt starteten die 3. Klassen im Oktober: Der österreichische Rodelverband wählte die 3a und 3b Klasse für ein "Talentescouting" aus! So erfuhren die Kinder am 5.10.15 theoretisches Wissen zum Rodelsport und konnten am 12.10.15 beim "Rollenrodeln" erste Erfahrungen sammeln. Nun freuen sich schon alle auf Schneeflocken und erste Fahrten auf der Rodelbahn!

Bilder finden Sie in der Galerie

Zu Beginn eines neuen Bücherjahres werden alle Kinder mit ihren Lehrerinnen in der Schulbücherei Absam Dorf begrüßt. Besonders freuen sich die Erstklassler darauf, denn dann gibt es den ersten persönlichen Bibliotheksausweis.

Bilder finden Sie in der Galerie