WILLKOMMEN IN DER SCHULE – ein neues Schuljahr beginnt!

Liebe Eltern, liebe Kinder!

Das Schuljahr beginnt am 12. September mit einem Gottesdienst um 8 Uhr. Wir treffen uns um 7.40 Uhr vor der Schule.
Die Klassen 2 bis 4 gehen geschlossen mit ihren Lehrerinnen zur Kirche, die Kinder der ersten Klassen werden von Ihren Eltern dorthin begleitet. Anschließend erfolgt die Begrüßung in den Klassen.

Der Unterricht der ersten Tage endet am Montag um 9.25 Uhr, am Dienstag um 10.40 Uhr und am Mittwoch, Donnerstag und Freitag um 11.30 Uhr.

Den Stundenplan werden die Kinder gleich zu Beginn erhalten.

Die Nachmittagsbetreuung beginnt am 14. September mit einem „Notprogramm“ und startet regulär am 19. September. Die Anmeldebögen werden am ersten Schultag ausgeteilt und müssen am Dienstag retourniert werden.

Um Ihnen Planungen zu erleichtern, darf ich Sie schon jetzt auf die freien Tage im Schuljahr 2022-23 hinweisen.

Ferienordnung Schuljahr 2022-23

Schulbeginn 12. 09. 22
Herbstferien 26. 10. – 02. 11. 22
Maria Empfängnis 08. 12. 22
Schulautonom freier Tag 09. 12. 22
Weihnachtsferien 24. 12. 22 – 06. 01. 23
Semesterferien 13. 02. – 17. 02. 23
Osterferien 03. 04. – 10. 04. 23
Staatsfeiertag 01. 05. 23
Christi Himmelfahrt + Fenstertag 18. 05., 19. 05. 23
Pfingstmontag 29. 05. 23
Fronleichnam + Fenstertag 08. 06., 09. 06. 23
Letzter Schultag 07. 07. 23

 

Gerne stehe ich Ihnen am 9. September 2022 für Ihre Fragen zur Verfügung, um eine Terminvereinbarung unter Tel. 56489-400 wird gebeten.

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins Schuljahr 2022-23 und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit zum Wohle unserer Kinder.

Eva Saurwein

(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf

Kinderkunst für die Ukraine | (c) VS Absam Dorf

ukraine kinder

Kinderkunst für die Ukraine

VS Absam Dorf

 

Mit Freude und Kreativität zu helfen, das war das Ziel der Kinder der VS Absam Dorf. So entstand das Projekt „Kinderkunst für die Ukraine“.

In allen Klassen wurde gebastelt, gemalt und gewerkt. Die Kinder waren mit viel Eifer und Fleiß dabei und wollten mit ihren selbstgebastelten Kunstwerken ein Zeichen für Frieden setzen und ihren Beitrag zur Hilfe für die Menschen in der Ukraine leisten. Großzügig wurden wir von den Eltern, Verwandten und Freunden unterstützt. Die Marienapotheke Absam gestaltete die Auslage im Zeichen der Kinderkunst, beide Filialen der Raika Absam und beide Kindergärten präsentierten unsere Kunstwerke und halfen so mit, unser Projekt zu unterstützen.

So gelang es 9. 674,74 Euro an „Nachbar in Not – Hilfe für die Ukraine“ zu spenden.

Allen, die mitgeholfen haben – besonders den Kindern und ihren Familien, sagen wir ganz herzlich DANKE!

 

scheck 600
schaufenster apotheke 300 armketten 300
 verkauf ab haus 300  blumenstraeuse 300

Am Dienstag, den 7.7.2015 war die 2a Klasse bei Christophorus 1, dem ersten Notarzthelikopterstützpunkt, der vom ÖAMTC in Betrieb genommen wurde, zu Besuch. Dort ist auch der Wartungsbetrieb der HeliAir stationiert. Während einer informativen Führung konnten sich die Kinder ein Bild machen, welche Vorbereitungen, Kenntnisse und welche Technik solche Rettungseinsätze verlangen.

Bilder finden Sie in der Galerie

Im Rahmen des Tanzsommers 2015 und einer Aktion des SOS Kinderdorfes trat der Kinderchor der VS Absam Dorf auf.

Sehen Sie nachstehend 2 Videos über die Proben und den Auftritt

Probe im Hofgarten, Aufführung vor der Annasäule:

Tanzsommer:

Wie in jedem Schuljahr, gab es auch heuer kurz vor den Ferien unser VIP Lesekino. Nur diesmal waren die Kinder im Dorf unterwegs, um ihre Kinos zu besuchen. Wir sagen DANKE unseren Vorlesern Wolfgang Schopper, Arno Guggenbichler, Pfarrer Martin Ferner, Hans Seifert, Werner Zimmermann, Matthias Breit, Andreas Linger und Manfred Liebsch.

Bilder finden Sie in der Galerie

Am 6. Juli fand im KiWi ein großes Kinderkonzert statt. Bis auf den letzten Stuhl gefüllt, sangen, tanzten und sprangen über 400 Kinder zur Musik von Rodscha und Tom aus Bayern. Die Mitmachlieder der zwei Musiker lockten auch die letzten von den Plätzen, die Stimmung war einfach super. Mit dabei waren die Kinder der beiden Kindergärten in Absam, alle Schüler der VS Thaur und die Kinder der VS Absam Dorf. An einer gemeinsamen Aktion im nächsten Jahr wird bereits geplant.

Bilder finden Sie in der Galerie

Aufgrund einer Einladung fuhren die 4. Klassen am 25.6.2015 mit dem Zug nach Stams. Fünf junge Leistungssportlerinnen (Biathlon, Schispringen, Snowboard, 2mal Schifahren) empfingen uns in der Internatschule für Schisportler. Sie zeigten uns die Schule (HASCH und ORG) und führten uns anschließend in den Turnsaal. Dort begann das Projekt "Schnuppertag - spartenspezifisches Training". Nach dem Aufwärmen durch Spiele wurden die Kids in vier Gruppen eingeteilt. Konditionstraining für Sprunglauf, Schifahren, Biathlon und Snowboard wurde nun mit Unterstützung von Spartentrainern durchgeführt. Nach zwei Stunden Anstrengung wurde uns im Speisesaal noch eine wohlverdiente Jause serviert. Um 13.10 Uhr endete dieser aufregende Tag wieder in Hall.

Bilder finden Sie in der Galerie